Im Lichte des Einen

(18.05.2017) — Franziska Friedrich

"Christliche trifft islamische Mystik, Orient trifft Okzident" heißt es beim Erfurter Kirchentag auf dem Weg am Freitag, dem 26. Mai 2017, ab 20.30 Uhr, in der Predigerkirche (Meister-Eckehart-Straße 1).

Bei aller Unterschiedlichkeit in Glauben, Bekenntnis und Ritus: Christliche und islamische Mytik schauen gemeinsam in eine Richtung, auf den einen Gott und seine Offenbarung in der Welt und im Menschen. Das Licht steht als Metapher und Symbol für diese Perspektive. Aber die Finsternis hat‘s nicht ergriffen.

Mitwirkende:
Mohamad Alfaham, Oud (Laute), Weimar • Torsten Haag, Ney (Rohrflöte), Weimar • Pirusan Mahboob, Gesang und Rezitation, Weimar • Prof. Matthias Dreißig, Orgel, Erfurt • Undine Dreißig, Mezzosopran, Magdeburg • Martin Noth, Oboe, Erfurt

Rezitation:
Dorothea Kunz • Martina Kneis • Dorothea Höck • Vitya Rommel • Jürgen Reifarth (Leitung)

Wenn wir Gerechtigkeit erkennen,
wenn wir Wahrheit erkennen,
so tun wir nichts aus uns heraus,
sondern gestatten nur dem Strahl des Lichtes einen freien Durchgang.

Ralph Waldo Emerson

Das Programm des Abends finden Sie unten zum Download.



 

 


 

Kirchengemeinden


 

Kirchenkreis Erfurt | zur Übersicht

 

Aktuelles

 

Losung & Lehrtext

25.11.2017
Achtet ernstlich darauf um eures Lebens willen, dass ihr den HERRN, euren Gott, lieb habt. Gott ist Liebe; und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.
Josua 23,11 1.Johannes 4,16

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen