Die Kaufmannskirche wird 650 Jahre alt

Kantor Michael Jahn mit einer Barocktrompete. Vergrößern
Kantor Michael Jahn mit einer Barocktrompete.

(18. Mai 2018) — Kirchenkreis Erfurt

Musik, die zuletzt vor ca. 300 Jahren zu hören war, steht im Mittelpunkt einer Festwoche, mit der die 1368 geweihte Kaufmannskirche am Anger Geburtstag feiert.

Just zu diesem großen Jubiläum erstrahlt der Altarraum der Kirche nach einer mehrjährigen, aufwändigen Sanierung in neuem Glanz. Kanzel und der prächtige Schnitzaltar von Hans Friedemann d.J. aus dem Jahr 1625 kommen nun besonders gut zur Geltung.
Auch der Kantor der Kaufmannskirche, Michael Jahn, strahlt. Zur Vorbereitung auf die Festwoche hat er in verschiedenen Thüringer Archiven recherchiert und dabei musikalische Schätze gehoben, die dort seit Jahrhunderten ungenutzt lagern. Sechs Werke - allesamt Kantaten - werden nun nach Pfingsten in der Kaufmannskirche erklingen - erstmals wieder seit 300 Jahren. Allein drei davon stammen aus der Feder von Kantoren, die einst an der Kaufmannskirche tätig waren.
Kantor Michael Jahn widmet sich dieser Form von Traditionspflege mit Leidenschaft. Regelmäßig taucht er in Archive ab, um dort nach vergessenen Werken, vorzugsweise von Kirchenmusikern aus der Zeit von Johann-Sebastian-Bach, zu suchen. Diese Werke sind musikalische Glaubenszeugnisse vieler Generationen und gehören somit zu den Grundfesten der evangelischen Kirche. So konnten in den letzten knapp zwanzig Jahren fast 100 Kantaten aus den unterschiedlichsten Thüringer Archiven in der Kaufmannskirche nach Jahrhunderten wieder erklingen.
Denn der große Bach hat auch eine Schattenseite: "Durchs Bachs Genialität geraten Komponisten aus dieser Zeit, die sich durchaus mit Bach messen können, leider aus dem Blickwinkel", sagt Jahn. Dabei hätten es deren Werke, die z.T. durch herausragende musikalische Qualität bestechen, durchaus verdient, aufgeführt zu werden, so der Kantor. Einige dieser "wiedergefundenen" Werke sind zwischenzeitlich im Zentrum für Kirchenmusik in Erfurt durch Kantor Michael Jahn verlegt worden und stehen damit der Allgemeinheit wieder zur Verfügung.

Termine Festwoche Kaufmannskirche Erfurt vom 22. bis 27. Mai 2018
Abendmusik: Donnerstag, 24. Mai, 19.30 Uhr
Festgottesdienst: Sonntag, 27. Mai, 10 Uhr mit Propst Dr. Christian Stawenow, Eisenach-Erfurt


 


 

Kirchengemeinden


 

Kirchenkreis Erfurt | zur Übersicht

 

Aktuelles

 

Der Kirchenkreis
Erfurt
bei facebook

 

Losung & Lehrtext

19.06.2018
Wer meine Gebote hält und nach meinen Gesetzen lebt, der soll nicht sterben um der Schuld seines Vaters willen. Ihr wisst, dass ihr nicht mit vergänglichem Silber oder Gold erlöst seid von eurem nichtigen Wandel nach der Väter Weise, sondern mit dem teuren Blut Christi.
Hesekiel 18,17 1.Petrus 1,18-19

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen