Predigt von Senior Dr. Matthias Rein zum Altjahrsabend

Die Christrose - Symbol für die Geburt Jesu und der Hoffnung. Vergrößern
Die Christrose - Symbol für die Geburt Jesu und der Hoffnung.

(1. Januar 2019) — Kirchenkreis Erfurt

Am Silvestertag ist Zeit und Gelegenheit zurückzuschauen - auf ein Jahr des Wachsens und des Gedeihens. Aber auch auf ein Jahr, in dem nicht alles gelungen ist. Es bleiben Fragen, Unfertiges und manchmal auch Schmerzliches - für jeden von uns.

"Alles hat seine Zeit, so hören wir aus dem Buch des Prediger Salomo: das Hohe und das Tiefe, das Erfreuliche und das Traurige, das Konstruktive und das Destruktive. Alles hat seine Zeit und alles scheint nebeneinander zu stehen. Gott hat alles geschaffen: das Erfreuliche und das Traurige, das Streitbare und das Friedliche, die Liebe und den Hass. Auch im Blick auf das vergangene Jahr entsteht ein solches Bild: das Nebeneinander von Erfreulichem und Traurigem", so Senior Dr. Matthias Rein in seiner Predigt zum Altjahrsabend im Augustinerkloster Erfurt.
Lesen Sie hier die ganze Predigt!