Käthe Menzel-Jordan wird 100 Jahre alt

Käthe Menzel-Jordan wird 100 Jahre alt Vergrößern
Käthe Menzel-Jordan wird 100 Jahre alt

(31.08.2016) — Franziska Friedrich

Die Erfurter Architektin Dr. Ing. Käthe Menzel-Jordan wird am 7. September 2016 einhundert Jahre alt. Sie feiert aus diesem Anlass am Samstag, dem 10. September einen Gottesdienst mit vielen Freunden und Weggefährten in der Michaeliskirche in Erfurt, der von Altsenior Hellmuth Lauszat und Diakon Martin Johannes gestaltet wird.

Käthe Menzel-Jordan hat während ihrer beruflichen Laufbahn dazu beigetragen, dass viele Baudenkmäler in Erfurt und anderen Thüringer Städten erhalten werden konnten, darunter vor allem auch kirchliche Gebäude wie die evangelische Michaeliskirche oder das evangelische Augustinerkloster in Erfurt.

"Der Wiederaufbau nach 1945 und die gemeindebezogene bauliche Neugestaltung der wunderbaren evangelischen Kirchen in Erfurt verbinden sich mit dem Schaffen der Architektin Käthe Menzel-Jordan", sagt Matthias Rein, Senior des Kirchenkreises Erfurt. "Die Augustinerkirche, die Reglerkirche, die Michaeliskirche und das Johannes-Lang-Haus tragen bis heute ihre gestalterische Handschrift. Sie hat die Rettung des Augustinerklosters maßgeblich befördert und dessen Neugestaltung zum Luther-Jubiläum 1983 unter DDR-Bedingungen realisiert. Die Erfurter Kirchengemeinden und die Stadt Erfurt verdanken Käthe Menzel-Jordan überaus viel", so Rein. "Sie entwickeln heute dieses Erbe behutsam und mit großem Respekt vor ihrem Können und ihrem Engagement weiter."

Käthe Menzel-Jordan wurde am 7. September 1916 in Erfurt geboren. Während der 30er Jahre studierte sie in Dresden Architektur und Kunstgeschichte. Bei den Luftangriffen auf Dresden 1945 wurde ihre Dresdener Wohnung mit der bereits begonnenen Dissertation zerstört. Menzel-Jordan war zu der Zeit im Heimaturlaub in Thüringen. Nach dem Krieg übernahm Käthe Menzel-Jordan im kriegszerstörten Weimar viele Notsicherungsarbeiten und Projekte zur Linderung der Wohnungsnot. In ihrer beruflichen Laufbahn arbeitete Menzel-Jordan eng mit den Kirchenbauverwaltungen in Erfurt und den jeweiligen Bauabteilungen in der Stadtverwaltung zusammen. Zu ihren wichtigsten Erfurter Projekten gehören der Gebäudekomplex des Augustinerklosters, verschiedene Häuser auf der Krämerbrücke und in der Michaelisstraße, die Predigerkirche und die Michaeliskirche sowie Schloss Molsdorf in der Nähe von Erfurt.



 


 

Kirchengemeinden


 

Kirchenkreis Erfurt | zur Übersicht

 

Aktuelles

 

Der Kirchenkreis
Erfurt
bei facebook

 

Losung & Lehrtext

23.02.2019
Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, dass man zugleich ackern und ernten, zugleich keltern und säen wird. Und die Berge werden von Most triefen, und alle Hügel werden fruchtbar sein. Ich will die Gefangenschaft meines Volkes Israel wenden, dass sie die verwüsteten Städte wieder aufbauen und bewohnen sollen, dass sie Weinberge pflanzen und Wein davon trinken, Gärten anlegen und Früchte daraus essen. Der Seher Johannes schreibt: Ein Engel zeigte mir auf beiden Seiten des Stromes Bäume des Lebens, die tragen zwölfmal Früchte, jeden Monat bringen sie ihre Frucht, und die Blätter der Bäume dienen zur Heilung der Völker.
Amos 9,13-14 Offenbarung 22,2

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen