24.06.2021
Cyriakkreis lädt zum BUGA-Sommerprogramm in den Cyriakgarten ein

„BUGA-Sommer“ hat der Cyriakkreis der Erfurter Predigermeinde sein sommerliches Programm im Garten der Cyriakkapelle getauft.

Folgende Veranstaltungen finden immer samstags um 17 Uhr im Garten der Kapelle statt:
* 26. Juni: Buchlesung aus »Erde Geliebte« von Otto Bartning
mit Stefan Börner (Musikalische Umrahmung mit Harfenmusik: Anne Bezzel)
* 3. Juli: Vortrag "Das Werk des Architekten Otto Bartning" mit Mathias Heller
* 10. Juli: Lesung „»Der ökologische Jesus« von Franz Alt“ mit Bernd Weidemüller
* 17. Juli: Buchlesung „Der Buchspazierer“ mit C. Filips
Die Ausstellung “Schöne Schöpfung – so gesehen” ist den gesamten Sommer über zu den Öffnungszeiten oder nach Verabredung in der Kapelle zu sehen.
Einen Ausflug wert ist auch die Cyriakkapelle selbst. Die in der Nachkriegszeit erbaute, heute unter Denkmalschutz stehende „Notkirche“ hat eine interessante Geschichte. Ihr Aussehen hat sie in Teilen dem Architekten Otto Bartning, dem „Erfinder" der Notkirchen, zu verdanken. Bartning war ab 1926 erster und einziger Direktor der in der Nachfolge des Bauhauses gegründeten Staatlichen Bauhochschule in Weimar, bevor auch diese Schule 1930 unter dem Druck der nationalsozialistischen Thüringer Regierung geschlossen wurde.
Hier finden Sie die Cyriakkapelle:
99094 Erfurt
Im Gebreite 75
Sie erreichen die Cyriakkapelle u.a. mit der Straßenbahn (Linie 2, Richtung ega-Park).
Kontakt: Cyriakkreis, über Stefan Börner
Tel. 0361-6435443
Tagesaktuelle Information, ggf. auch über Änderungen auf:cyriakkapelle.de/veranstaltungen/aktuelle-Termine
Es gelten die aktuellen Corona-Regeln.