09.06.2022
Kirchenkreis lädt wieder zum Tauffest an der Gera ein

15 Täuflinge wurden in diesem Jahr zur Taufe am Fluss Gera angemeldet. Wieder mit dabei ist die Erfurter Sängerin Christina Rommel mit Band.

In diesem Jahr findet der Open-Air-Gottesdienst am Sonntag, 26. Juni, auf einer großen Wiese im Erfurter Luisen- bzw. Dreienbrunnen- Park direkt an der Gera statt. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr. Insgesamt wurden 15 Personen zur Taufe angemeldet. Vier Erfurter Pfarrerinnen bzw. Pfarrer werden mit Wasser aus der Gera taufen. Der Gottesdienst wird musikalisch von Christina Rommel und Band sowie von Erfurter Bläserinnen und Bläsern gestaltet. Er wird ca. 50 min dauern.
Im Anschluss gibt es einen Imbiss. Gerne willkommen ist Kuchen, von denen auch andere Gäste probieren können. Wer auf der nahen Wiese rasten möchte, sollte eine Picknick-Decke mitbringen. Auf der Festwiese gibt es aber auch Bänke.
Wegbeschreibung:
Zu Fuß, per Fahrrad oder per Auto: Alfred-Hess-Straße / Ecke Hohenzollernbrücke (Gera); von dort aus Richtung Papierwehr/ Hochheim weiter an der Gera entlanglaufen - bis zum Spielplatz. Treffpunkt ist hinter dem Spielplatz auf der Festwiese.
Für Autos gibt es Parkmöglichkeiten in der Richard-Breslau-Straße.
Mit der Straßenbahn: Linie 6/ Richtung Steigerstraße / Haltestelle Hochheimer Straße.
Die Taufe selbst findet am breiten Ufer der Gera statt, das über eine Zuwegung leicht zu Fuß zu erreichen ist.