13.12.2016
Eberhard Brisger

*um 1490 Mühlheim
†1545 Altenburg

Brisger war seit 1508 Augustinereremit in Wittenberg und letzter Prior des Wittenberger Augustinerklosters, das er – zusammen mit Luther – 1525 an Kurfürst Johann übergab. Danach ging er als Prediger nach Altenburg, vertrat zwischenzeitlich auch in Zeitz und litt in den späten Jahren unter Meinungsverschiedenheiten mit dem Altenburger Superintendenten Georg Spalatin. Brisger war zeitlebens ein Freund Luthers.